Netzibodenstrasse 16, 4133 Pratteln

Umfassende Informationen für Sie

Flotationsanlage der ARA Rhein für noch besser gereinigte Abwässer
Flotationsanlage der ARA Rhein für noch besser gereinigte Abwässer

Pratteln, 3. Dezember 2019

Als Teil der schrittweisen Modernisierung und Erweiterung hat die ARA Rhein in Pratteln nach zweijährigen Planungs- und Bauarbeiten eine Flotationsanlage in Betrieb genommen. Diese Anlage dient dazu, nicht lösliche Stoffe aus dem Industrieabwasser abzuscheiden und damit den Abbau von Stickstoffkomponenten in der nachfolgenden Stufe zu ermöglichen. Damit leistet die ARA Rhein einen wichtigen Beitrag an den Gewässerschutz.

Weiter lesen
Lachgasreduktion in der Schlammverbrennung verkleinert ökologischen Fussabdruck
Lachgasreduktion in der Schlammverbrennung verkleinert ökologischen Fussabdruck

Fachbericht im Aqua & Gas, Ausgabe N° 12-2019

Weiter lesen
Vorbildliche R(h)einhalteverordnung - die ARA Rhein
Vorbildliche R(h)einhalteverordnung - die ARA Rhein

Best of Nordwest - Ausgabe März 2018

Weiter lesen
Fremdgeschäft
Fremdgeschäft

Die ARA Rhein löst Ihr Entsorgungsproblem: Behandlung von Spezialabwässern und Verbrennung von Klärschlämmen

Reinigung von Gemeindeabwässern
Reinigung von Gemeindeabwässern

So sorgt die ARA Rhein für einen sauberen Rhein.

Reinigung industrieller Abwässer
Reinigung industrieller Abwässer

Ein wichtiger Beitrag der ARA Rhein für die Wirtschaft der Region.

Abwasserreinigung ohne Geruchsbelästigung
Abwasserreinigung ohne Geruchsbelästigung

Wie die ARA Rhein mit Abluftreinigungsanlagen zuverlässig Geruchsbelästigungen vorbeugt. 

Jahresbericht 2018

Hier finden Sie den Jahresbericht der ARA Rhein AG als PDF Version zum Download. Sollten Sie ein gedrucktes Exemplar wünschen, kontaktieren Sie uns doch bitte direkt.

Weiter lesen
Jahresbericht 2017

Hier finden Sie den Jahresbericht der ARA Rhein AG als PDF Version zum Download. Sollten Sie ein gedrucktes Exemplar wünschen, kontaktieren Sie uns doch bitte direkt.

Weiter lesen
Die Abwasserreinigungsanlage ARA Rhein in Kürze

In dieser Broschüre finden Sie Informationen zur Abwasserreinigung sowie zu unserem Unternehmen. Wünschen Sie ein gedrucktes Exemplar? Dann kontaktieren Sie uns doch direkt.

Weiter lesen

Tipps: Gehört nicht runtergespült!

Tipps: Gehört nicht runtergespült!
Tipps: Gehört nicht runtergespült!

Viele Stoffe und Substanzen sind für die Kanalisation und die Abwasserreinigungsanlagen ein Problem. Kanäle können verstopfen, bestimmte Substanzen stören die biologische Stufe der ARA oder führen sogar zu Schäden. Mit einer korrekten Entsorgung helfen Sie mit, Wasser und Umwelt zu schonen.

Folgende Abfälle gehören deshalb nicht in die Abflüsse der Lavabos, der Spültröge oder in Toiletten:

  • Öle und Fette aller Art, Altöl
  • Teebeutel, Kaffeesatz
  • Hygieneartikel, Kosmetik- und Reinigungstücher, Wattestäbchen, Kosmetika
  • Wegwerfwindeln, Slipeinlagen, Kondome
  • Textilien
  • Medikamente
  • Zigaretten, Zigarettenstummel, Asche
  • Sand, Katzenstreu
  • Plastik und Verpackungsmaterial
  • Gifte und Chemikalien
  • Zementwasser
  • Verdünner, Lösungsmittel, Benzin
  • Säuren, Laugen und Farbreste
  • Rasierklingen, Scherben
  • Grössere Mengen Haar, Haarbüschel