Schlammverbrennung

entsorgung

Einfache schnelle Schlammannahme flüssig und dick

Wir verfügen über Annahmestellen sowohl für flüssigen als auch für entwässerten Kommunal- und Industrie-Klärschlamm. Unsere Kunden liefern uns z.B.

– Klärschlamm aus Kommunen
– Schlamm aus Pumpenschächten
– Schlämme aus „Haus-ARAs“
– Schlämme aus Industrie und Gewerbe

Entnahme Schlammproben

Regelmässige Kontrolle der zu verarbeitenden Schlämme

Für die Schlammverbrennung im Etagen-Wirbelschichtofen der ARA Rhein AG sprechen gleich mehrere Gründe: Es stellt eine nachhaltige Entsorgung sowohl mit stofflicher als auch energetischer Verwertung dar; die Asche wird in einem separaten Kompartiment der kantonalen Deponie Elbisgraben für eine mögliche spätere Phosphorrückgewinnung gelagert. Die Verbrennung erfüllt die LRV-Norm und die Abwärme wird in einem Wärmeverbund thermisch verwertet.

Bei Bedarf stellen wir Ihnen eine jährliche Bestätigung zur umweltgerechten und gesetzeskonformen Entsorgung aus.

Gerne berät Sie Hr. Roger Hurschler Tel. +41 61 815 25 32.
Sie können uns auch unter service(Replace this parenthesis with the @ sign)ararhein.ch oder mit diesem Online Kontaktformular erreichen.